KGV-GR Logo

Vorteile einer Mitgliedschaft

Direkte Vorteile einer Mitgliedschaft

  1. Günstige und kundenfreundliche Ausgleichskasse: Als Mitglied des BGV können Abrechnungen über die eigene Ausgleichskasse Gewerbe, Handel und Industrie Graubünden und Glarus (www.akghi.ch) gemacht werden. Die Verwaltungskosten sind im Vergleich zu anderen Ausgleichskassen tief. So machen die tieferen Kosten den Mitgliederbeitrag beim BGV bereits wett. Zudem ist die Ausgleichskasse sehr kundennah und unkompliziert. Zur detaillierten Übersicht der Beiträge und Leistungen 2021.
  2. Vorsorgelösung 2. Säule: Als Genossenschaftsmitglied der ASGA (www.asga.ch) kann der BGV seinen Mitgliedern optimale Konditionen für die Vorsorge in der 2.Säule anbieten. Die Vorteile sind: Einfache und effiziente Administration und Kundenberatung, tiefste Verwaltungskosten im Branchenvergleich sowie Partizipation an der Überschuss-Ausschüttung durch Mehrverzinsung der Sparguthaben. Zur detaillierten Übersicht der Beiträge und Leistungen 2021.
  3. Informationen: Die Mitglieder erhalten viermal pro Jahr die Verbandszeitschrift «Bündner Gewerbe» sowie die «Schweizerische Gewerbezeitung» kostenlos zugestellt. Darin wird über das Verbandsgeschehen als auch über wirtschaftliche und politische Aktualitäten im Kanton und der Schweiz berichtet. Über den BGV-Newsletter werden die Mitglieder frühzeitig über wichtige Themen informiert.
  4. Weiterbildungen: Die BGV-Mitglieder erhalten einen Rabatt bei folgenden Weiterbildung: KMU-Frauenkurs (CHF 2'850.- anstatt CHF 3'450.-; https://www.kgv-gr.ch/kmu-frauen.html), KMU Unternehmer Akademie ibW (CHF 5'950.- anstatt CHF 6'900; https://www.ibw.ch/angebote/wirtschaft/kmu-unternehmer-akademie/) und alle Aus- und Weiterbildungsangeboten der ibW (10% Rabatt).
  5. Einfache Rechtsberatung und Ombudsstelle: Mitglieder können sich bei einfachen Rechtsfragen, insbesondere im Arbeitsrecht an die Geschäftsstelle des BGV wenden. Zudem steht der BGV seinen Mitgliedern als Ombudsstelle zu den Behörden zur Verfügung. Dabei unterstützt und vermittelt der BGV bei Problemen mit Behörden.
  6. Stelleninserat auf www.suedostschweizjobs.ch: Die BGV-Mitglieder profitieren von Sonderkonditionen bei den Stellenausschreibungen auf www.suedostschweizjobs.ch.
  7. Verwendung der Marke Graubünden: Die BGV-Mitglieder können die Marke graubünden kostenlos in Ihre Kommunikation integrieren. Dabei kann das Logo mit dem Zusatz «Wirtschaftsstandort mit Lebensqualität» sowie das Markenzeichen «Capricorn» verwendet werden. Weitere Informationen: www.marke.graubuenden.ch, 081 531 34 20, marke.graubuenden.ch.

Indirekte Vorteile

Die Mitgliedschaft im BGV basiert auch auf der Solidarität. Einige Vorteile des Verbands sind nur indirekt für die Mitglieder spürbar. Als Dachorganisation der gewerblichen Wirtschaft und der KMU’s setzen wir uns, zusammen mit Verbündeten, für bessere Rahmenbedingungen für die gesamte Wirtschaft in Graubünden ein. Wir bringen jedoch auch die spezifischen Interessen unserer Mitglieder aus verschiedenen Regionen und Branchen ein. Die Förderung der Berufsbildung in der ganzen Breite ist ebenfalls eine wichtige Aktivität des BGV, von der die Mitglieder profitieren.

Setzt sich für die KMU’s im Kanton Graubünden ein

Der BGV setzt sich auf kantonaler und nationaler Ebene für die Interessen der Mitglieder ein. Sein Ziel ist es die Rahmenbedingungen für KMU im gesamten Kanton zu verbessern, eine KMU-freundliche Wirtschaftspolitik zu verfolgen sowie Regulierungen und Bürokratie abzubauen.

Förderung Berufsbildung

Der BGV fördert die Berufsbildung als Gründungsmitglied und Trägerorganisation der ibW und durch die Berufsausstellung FIUTSCHER. Zudem ist der BGV in der Berufsbildungskommission des Kantons und der Prüfungskommission vertreten. Er ist wichtige Ansprechstelle des Kantons rund um die Berufsbildungsfragen.