KGV-GR Logo

Wie ist der BGV organisiert?

Die Delegierten der angeschlossenen Verbände und Vereine...

  • Sind das oberste Organ des Verbandes

  • treffen sich jährlich zur Delegiertenversammlung

Der Kantonalvorstand...

  • vertritt die Berufsbranchen und Regionen

  • bestimmt die Strategie des Verbandes

  • berät regelmässig verbandsinterne, politische und wirtschaftliche Aktualitäten

  • fasst Abstimmungs-Parolen zu gewerberelevanten Themen

  • setzt für die laufenden Geschäfte den leitenden Ausschuss ein

 

Der Leitende Ausschuss...

  • vertritt den Verband gegen aussen
  • bereitet die Geschäfte für den Kantonalvorstand vor
  • genehmigt Jahresbudget und Jahresschwerpunkte
  • vertritt den Verband gegen aussen
  • beschliesst Aufnahmen und Ausschluss von Einzelmitgliedern und genehmigt die Statuten der angeschlossenen Sektionen
  • übt die Aufsicht über die Geschäftsstelle aus
  • Ist für den Abschluss von Verträgen mit anderen Verbänden für die Führung von Sekretariaten und andere Arbeiten zuständig

 

Die Geschäftsstelle...

  • bildet den direkten Draht zu Mitgliedern und Vorstand
  • ist für die operative Führung verantwortlich
  • steht den Sektionen mit Rat und Tat zur Seite
  • führt Mandats-Sekretariate für angeschlossene Verbände
  • ist Drehscheibe zwischen Wirtschaft – Politik – Partnern und Medien
  • organisiert alle zwei Jahre die Bündner Berufsausstellung für Aus- und Weiterbildung, FIUTSCHER
  • bietet Weiterbildungslehrgänge sowie Seminare mit Praxisbezug zum Gewerbe an

 

Wer sind die BGV-Mitglieder

Dem Bündner Gewerbeverband sind 62 Sektionen (30 Branchenverbände und 32 lokale Handels und Gewerbevereine) mit über 6500 Mitgliedern angeschlossen. Dazu kommen noch rund 600 Einzelmitglieder. Die Sektionen treten dem BGV mit ihrer vollen Mitgliederzahl bei. Die Zugehörigkeit der einzelnen Mitglieder basiert daher auf der Mitgliedschaft im zuständigen lokalen Handels- und Gewerbeverein und/oder kantonalen Branchenverband. Die Mitglieder des BGV sind gleichzeitig Mitglied des Schweizerischen Gewerbeverbandes (sgv). Die knapp 7000 Mitglieder des BGV umfassen KMU's wie auch grössere Betriebe im Kanton Graubünden.