KGV-GR Logo

15.09.2017

Fyrabig-Flashkurse machen Spass

Der dritte Flashkurs hatte es erneut in sich: Ein top-motivierter Romedo Andreoli, der als Referent seinen wissbegierigen Teilnehmenden in Sachen Vorsorge- und Nachfolgeregelung auf den Zahn fühlte. Die Abende zeigen, dass Weiterbildung in unkonventioneller Umgebung (Pavillon des pur.catering in Chur) lehrreich und unterhaltsam sein können. Ein paar Bilder hier


04.09.2017

Noch zwei Fyrabig-Flashkurse im Herbst

Die verbleibenden zwei Fyrabig-Flashkurse handeln von Vorsorgeregelungen und der Wettbewerbsfähigkeit. Nehmen Sie sich zwei Abende Zeit, in denen Sie wertvolle Informationen und Anregungen für Ihr Unternehmen erhalten können.

Programm KMU-Fyrabig-Flashkurse | Online-Anmeldung | Flash 3 | Flash 4


17.08.2017

Der Kantonalvorstand in der Orangerie

Im wunderbaren Gewächshaus der Zuber Aussenwelten in Domat/Ems (Bild: Gastgeber Olivier Zuber) hat der Kantonalvorstand des Bündner Gewerbeverbandes kürzlich - im Beisein kompetenter Referenten - seine Traktanden inklusive der Parolen für die bevorstehende Volksabstimmung gefasst. Ein paar Bilder im floralen Ambiente finden Sie hier.


06.07.2017

Sonne, Freude und ganz viel Erholung!

Das wünschen wir Ihnen für die wohlverdienten Sommer- und Gewerbeferien.

Unsere Geschäftsstelle bleibt durchgehend geöffnet.

Eine schöne Zeit!
Ihr BGV Team


12.06.2017

Eine wahrlich Bündnerische Versammlung

Was drauf stand war auch drin an der diesjährigen Delegiertenversammlung des BGV. Alles verdiente das Prädikat regional: Vom An- und Rücktransport in den epochalen Pullmann- und Speisewagons der RhB zum historischen Kurhaus Bergün im Herzen Graubündens bis hin zu den Geschenken aus heimischem Naturgut. Als Innovationspreisträger liess sich Rico Kramer, esave ag Chur küren und die Pünktchen auf dem „ü“ waren die musikalische Umrahmung des aktuellen Kulturpreisträgers und Klarinettisten Domenic Janett sowie die Besichtigung der Albulatunnel-Baustelle. Ein paar der Bildeindrücke finden Sie hier

Berichterstattung Bündner Tagblatt
Artikel Kursabsolventin
Berichterstattung Südostschweiz


30.05.2017

Ein Tsunami rollt mit Reto Gurtner über Graubünden

Anspruchsvolle "Nahrung" bot Reto Gurtner dem Publikum anlässlich der BGV-Veranstaltung "Der Wandel geschieht - mit oder ohne uns". Seine Visionen der Zukunft mit kompletter Vernetzung und einem radikalen Umdenken wird für KMU aber künftig bestimmend sein. Diese Auffassung teilten auch die weiteren Podiumsteilnehmer: Luzi Willi und Pascal Mittner. Der Abend bot Gelegenheit, die Gedanken auszutauschen und das Netzwerk beim Apéro zu pflegen.


Ein paar der Bildeindrücke finden Sie hier

Berichterstattung Bündner Tagblatt


25.04.2017

Exklusiv-Veranstaltung mit Reto Gurtner in Chur

Zum Auftakt der neuen KMU-Fyrabig-Flashkurse, hält Reto Gurtner, CEO der Weissen Arena Gruppe, am 29. Mai, 18 Uhr, einen hochspannenden Vortrag "Der Wandel geschieht - mit oder ohne uns". Im anschliessenden Podium diskutieren zusammen mit dem Referenten Luzi Willi, Willi Haustechnik AG und Pascal Mittner, First Security Technology Chur über die grossen Veränderungen, die in den nächsten Jahren auf die KMUs zukommen und welche Vorkehrungen zu treffen sind, damit man diese als Chance nutzen kann.

Programm KMU-Fyrabig-Flashkurse | Online-Anmeldung | Flash 3 | Flash 4


18.04.2017

Versand der Jahresrechnungen 2017

In diesen Tagen wird Ihnen die Jahresrechnung für die BGV-Mitgliedschaft 2017 zugestellt. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wir danken im Voraus bestens für die fristgerechte Begleichung des Mitgliederbeitrages.


16.03.2017

Ja zum Energiegesetz - Abstimmung vom 21. Mai

An der Kantonalvorstands-Sitzung des Bündner Gewerbeverbandes haben die Vertreterinnen und Vertreter der Branchen und Regionen die JA-Parole gefasst. Die grosse Mehrheit war der Auffassung, dass der Zeitpunkt reif sei, mit einem ersten Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 einen wesentlichen Schub zu geben, wenn auch nicht alle Punkte der Vorlage überzeugen können. Mit der Strategie des Bundesrates können die Energieeffizienz erhöht, die für Graubünden so wichtige Wasserkraft gestärkt und die Potenziale der neuen erneuerbaren Energien gefördert werden. All dies ist auch im Interesse des Gewerbes. Lesen Sie die Medienmitteilung


20.02.2017

WM in St. Moritz - grossartiges Ereignis

Der Bündner Gewerbeverband gratuliert den Organisatoren, den Helfern und allen, die zum Erfolg der wunderbaren Ski-Weltmeisterschaften beigetragen haben. St. Moritz hat gezeigt, mit welcher Perfektion es diese Spiele planen und durchführen kann. Dies ist beste Werbung für ganz Graubünden!