Begrenzungsinitiative kontrovers diskutiert

Zurück zur Übersicht

Auf Einladung der Dachorganisationen der Wirtschaft Graubünden erläuterte BR Karin Keller-Sutter die umstrittene Initiative. Der Bundesrat lehnt die von der SVP eingereichte Initiative ab. In einem hitzigen Podiumsgespräch kreuzten Jon Pult und Andreas Züllig (contra) mit Magdalena Martullo-Blocher und Roman Hug (pro) die Klingen. Erläuterungen zu den Vorlagen der Eidg. Abstimmung vom 27. September finden Sie hier.

zurück zur Übersicht