Alle KMU-Frauen wieder in Freiheit

Zurück zur Übersicht

Die KMU-Frauentagung in der neuen Justizvollzugsanstalt Cazis Tignez war für über 200 KMU-Frauen ein einmaliges Erlebnis. Im geschlossenen Kreis durften sie das spezielle Ambiente innerhalb der Gefängnismauern erleben und den Ausführungen der Anstaltsdirektorin Ines E. Follador-Breitenmoser (Bild) sowie dem Referenten über Cyber-Kriminalität, Ivano Somaini, zuhören. Der Humor kam trotz ernster Themen nicht zu kurz und alle schafften es wieder nach draussen...

Hier die BerichterstattungGRimpuls, BüWo, "Bündner Gewerbe" und einige Fotos.

zurück zur Übersicht