Turbulente Zeiten für den Chef des KIGA kurz vor seiner Pension

20.05.2020

Ende August dieses Jahres wird der Chef des Kantonalen Amts für Industrie, Gewerbe und Arbeit (KIGA) Paul «Pölla» Schwendener in Pension gehen. Jürg Michel hat mit Pölla Schwendener ein Rückblick gemacht. Dies hier ist die ausführliche Version. Im eben erschienen "Bündner Gewerbe" findet sich die Kurzversion.

Zurück